bookmark_borderAufsichtsbehörden des Bundesstaates Wyoming genehmigen Avanti, Amerikas 2. Bitcoin Bank

Lassen Sie sich tägliche Krypto-Briefings und wöchentliche Bitcoin-Marktberichte direkt in Ihren Posteingang liefern.

Die Kryptogeldbank von Avanti wurde diese Woche einstimmig von den staatlichen Aufsichtsbehörden mit 8:0 Stimmen angenommen.
Die Bank plant auch die Einführung einer stabilen Münze namens AVIT.
Obwohl Avanti darauf abzielt, eine Nische in der Bankbranche zu besetzen, bieten auch viele andere Unternehmen vergleichbare Dienstleistungen an.

Avanti sagt, dass es die Genehmigung für seine in Wyoming ansässige Kryptogeldbank erhalten hat, wie aus einer neuen Pressemitteilung hervorgeht.

Bank einstimmig genehmigt

Avanti wurde erstmals im Februar angekündigt. Nun hat die Bank die Zustimmung des Wyoming State Banking Board erhalten, das mit 8:0 dafür stimmte, dem Unternehmen eine Bankcharta zu gewähren.

Die Bank plant, mehrere Dienstleistungen im Zusammenhang mit Kryptowährungen anzubieten, darunter eine an den US-Dollar gebundene stabile Münze (AVIT), Depotdienstleistungen, Online-Banking und „Prime“-Dienstleistungen. Sie plant, im Jahr 2021 kommerzielle Konten anzubieten und später weitere Konten einzuführen.

Das Hauptaugenmerk von Avanti wird auf dem AVIT-Token liegen, den es als „Stablecoin Disruptor“ bezeichnet, der rechtliche, buchhalterische und steuerliche Fragen lösen wird. Das Unternehmen plant die Einführung von AVIT auf Ethereum, auf der flüssigen Seitenkette von Bitcoin und möglicherweise auf anderen Blockketten in der Zukunft.

Firmengründerin Caitlin Long sagt, dass Avanti beabsichtigt, die „traditionellen und digitalen Asset-Finanzsysteme“ zu überbrücken, indem es Dienstleistungen anbietet, die es derzeit anderswo nicht gibt. Sie fügt hinzu, dass derzeit nur Spezialverwahrstellen mit Sitz in Wyoming in der Lage sind, Transaktionen von Dollar zu digitalen Vermögenswerten in den USA abzuwickeln.

Avanti im Kontext
Obwohl Avanti eine Nische in der Krypto-Banking-Branche füllen möchte, ist es nicht die einzige Bank, die in ihrem Zuständigkeitsbereich mit digitalen Vermögenswerten arbeitet.

Crypto Exchange Kraken hat in diesem Jahr auch eine Bank in Wyoming erhalten. Angesichts der Tatsache, dass Kraken in der Krypto-Gemeinschaft seit langem einen guten Ruf genießt, könnte es mehr Aufmerksamkeit erregen.

Einige Kryptofirmen bieten auch Dienstleistungen an, die mit denen von Avanti vergleichbar sind, ohne als Bank zu fungieren. Coinbase Custody und Bakkt bieten zum Beispiel Verwahrungsdienste für Krypto-Währungen an, während JPMorgan und Stronghold regulierungsfreundliche Stablecoins anbieten.

Ungeachtet dessen zeigen die Fortschritte von Avanti deutlich, dass der traditionelle Finanzsektor zunehmend an Kryptowährung und digitalen Vermögenswerten interessiert ist.

bookmark_borderErfahren Sie, wie ein Bitcoin-Knoten funktioniert

Bitcoin ist bekannt als eine Münze oder digitales Geld. Eine, die den Austausch oder Transaktionen von Zahlungen über ein Netzwerk an seine Benutzer ermöglicht. All dies auf dezentralisierte Weise und ohne Vermittler. Dies ist dank einer direkten Interaktion zwischen den Parteien, die ihre Transaktionen durchführen, möglich.

Aber dies ist etwas möglich dank eines stillen Akteurs: den Knotenpunkten. Die Knotenpunkte sind die Verbindungs- und Informationsaustauschpunkte, die dem Bitcoin-Netzwerk beitreten. Mit anderen Worten, sie sind die physischen Computer, die einem Netzwerk oder System beitreten, und werden dabei als Knoten bezeichnet.

So werden die Bitcoin-Knotenpunkte durch all jene Computer oder Geräte repräsentiert, die in einem riesigen Netzwerk zusammengeschlossen sind, um den Informationsaustausch mit BitQT unter allen zu ermöglichen. All dies mit dem letztendlichen Ziel, den Aufbau der Blockkette zu ermöglichen. Dies unabhängig von der Entfernung zwischen ihnen auf der ganzen Welt. Dann in der Lage zu sein, verschiedene Botschaften zu erstellen oder zu empfangen, was sie als Kommunikations- oder Interaktionspunkt definiert.

Da sie direkt ist, bietet sie der Plattform und ihren Benutzern ein hohes Maß an digitaler Sicherheit. Eine Sicherheit, die es ihr erlaubt, jede Anomalie in der Entwicklung ihrer Funktionen in Echtzeit zu erkennen.

In der gleichen Reihenfolge der Ideen muss berücksichtigt werden, dass die Knoten einen Namen haben, der entsprechend den Funktionen, die jeder einzelne von ihnen repräsentiert, unterworfen ist. Bitcoin ist davon nicht ausgenommen, und es gibt verschiedene Typen, die nach dem Text in zusammengefasster und verständlicher Form entwickelt werden.

Verwandtes: Die Anzahl der Bitcoin-Knoten fällt in drei aufeinander folgenden Monaten vor der Halbierung

2.
Leichtgewichtige Knoten in Bitcoin

Die leichtgewichtigen Knoten sind die grundlegendsten Knoten innerhalb von Bitcoin. Das liegt daran, dass sie die Blockkette nicht vollständig herunterladen, sondern die Informationen lieber über eine dritte Partei erhalten. Dies ist ein Feature, das die Benutzung einfach macht, aber kein hohes Maß an Sicherheit garantiert.

Im Allgemeinen wird diese Art von Knotenpunkten, da sie keinen hohen Grad an Inhalt haben, von Menschen genutzt, die sich im täglichen Leben im Wesentlichen dem Tätigen oder Empfangen von Transaktionen widmen und diese Plattform als Zahlungsmittel nutzen. Genauer gesagt, sie verwenden leichte Brieftaschen oder SPV-Brieftaschen.

In Übereinstimmung mit dem oben Gesagten erfüllen sie die grundlegende Funktion der Herausgabe und des Erhalts von Informationen durch die verschiedenen Transaktionen, die sie ständig durchführen. Das bedeutet, dass sie nicht darauf aus sind, sich mit der Bandbreite der Optionen zu befassen, die die Blockkette als Mittel der direkten Interaktion bietet. Aus diesem Grund sind sie bekanntlich auch am anfälligsten für Sybil-Angriffe innerhalb des Systems.

Das liegt daran, dass sie bei der Ausführung ihrer verschiedenen Transaktionen keine direkte Interaktion haben. Stattdessen folgen sie den Informationen, die sie vom Server erhalten und die von Dritten innerhalb desselben Netzwerks stammen. Aus diesem Grund haben diese Knoten in Bitcoin diesen Namen erhalten und werden nur als Absender betrachtet. Wenn Sie zu den Benutzern gehören, die zu mehr Sicherheit neigen, egal wie weniger praktisch es ist, ist die Verwendung dieser Knoten und Brieftaschen nicht die empfehlenswerteste.

3.
Vollständige Knoten in Bitcoin

Dies sind diejenigen, die Bitcoin die höchste Sicherheitsstufe bieten. Diese Knoten in Bitcoin sind diejenigen, die jeden Informationsblock aus den verschiedenen Transaktionen überprüfen. Diese Art von Knoten ermöglicht es der Blockkette, über eine robuste und verteilte Datei aller von ihren Benutzern ausgeführten Transaktionen zu verfügen. Es ist wichtig zu beachten, dass ein vollständiger Knoten, wenn er die Plattform betritt, eine vollständige Kopie der Blockkette herunterlädt. Auf diese Weise enthält jeder vollständige Knoten alle Aufzeichnungen dieser Austausche.

Es ist jedoch keine grundlegende Anforderung, die vollständige Kopie der Blockkette herunterzuladen und zu erhalten. Tatsächlich gibt es Möglichkeiten, wie ein kompletter Knoten mit einer zusammengefassten oder beschnittenen Kopie davon arbeiten kann. Es gibt derzeit verschiedene Softwarepakete, die dies ermöglichen, aber das am weitesten verbreitete ist immer noch Bitcoin Core. Es ist praktisch das Herzstück dessen, was Bitcoin ist, denn es enthält jeden Prozess, jede Operation, jeden Parameter und jede Anweisung des Bitcoin-Protokolls in einer originellen und detaillierten Art und Weise.

In Anbetracht dessen sind die gesamten Knoten ein inhärenter Bestandteil des Netzwerks. Das bedeutet, dass sie für das Netzwerk von großem Wert sind, da ohne sie die Sicherheit des Systems erheblich beeinträchtigt würde. Mit anderen Worten, ohne die Knoten ist die Bitco

bookmark_borderDer Preis von Bitcoin ist an 3 aufeinander folgenden Tagen um 600 USD gestiegen

Nachdem eine wichtige Widerstandszone beseitigt wurde, wollen die zinsbullischen Spieler von Bitcoin nun ein höheres Maximum über 7.930 USD festlegen, was eine große Herausforderung darstellt.

Der Preis von Bitcoin ist an 3 aufeinander folgenden Montagen um 600 USD gestiegen. Der Preis erreicht 7.400 USD MARKTANALYSE

Am frühen Montagmorgen tauchten Bitcoin (BTC)-Bullishers auf und übernahmen die volle Kontrolle über den Bitcoin-Preis, indem sie den Preis durch die Widerstandszone von $6.900 – $7.200 auf ein fast 4-Wochen-Hoch von $7.454 schickten. Der Anstieg auf $7.454 erfolgte im Zuge der weiten Öffnung der US-Märkte, was den S&P 500 und den Dow um 7,03% bzw. 7,73% nach oben trieb. Laut Coinmarketcap beträgt die Marktkapitalisierung von Bitcoin derzeit 134.496.368.486 USD.

Es scheint, dass die Investoren allmählich ein gewisses Vertrauen gewinnen, da die Rate der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Italien, Spanien und China zu sinken beginnt und zusätzliche staatliche Konjunkturpakete auf den Weg gebracht werden.

Tägliches Preisdiagramm des Kryptomarktes

Diagramm des täglichen Krypto-Marktpreises. Quelle: Münze360

Der BTC-Preis ist gestiegen, aber die Zukunft ist in Bewegung.
Die starke Aufwärtsbewegung von BitQT brachte den Preis über die ansteigende Keil-Trendlinie und über die $6.900-Marke, die seit dem 20. März als starker Widerstand fungiert.

 

wedge

Daher scheint ein Rückzug auf 7.200 USD und die steigende Wedge-Trendlinie auf 7.150 USD wahrscheinlich, wobei sogar ein Rückzug unter die Wedge-Trendlinie auf 6.980 USD im Spiel ist. Sollten die oben genannten Niveaus nicht als Unterstützung gelten, wird Bitcoin wahrscheinlich Kaufinteresse bei $6.900, $6.750 und $6.200 finden. Aber eine solch scharfe Umkehr könnte die aktuelle Erzählung beschädigen, die besagt, dass der Preis in Erwartung des sich halbierenden Ereignisses, das jetzt nur noch 36 Tage entfernt ist, zinsbullisch geworden ist.

Der Preis von Ethereum (ETH) hat mit einem Wachstum von 16% einen guten Teil der Verluste aus dem Panikverkauf von Coronavirus wieder wettgemacht, aber warum steigt der Preis jetzt?

Einige Händler prognostizieren, dass Ethereum die $200-Marke testen wird, mit einem Widerstandsniveau von über $230.

Da der US-Aktienmarkt eine beträchtliche Stärke zeigt, während die Federal Reserve sich darauf vorbereitet, als letzte Verteidigungslinie Aktien zu kaufen, um einen weiteren Rückgang der Aktien zu verhindern, ist der Markt für kryptische Währungen ebenfalls in einer starken Position, um die Preise nach oben zu treiben.

Ethereum

Warum Ethereum steigt: eine Erklärung in fundamentalen Zahlen
Die Gründe, warum einige Krypto-Währungen besser abschneiden als andere, liegen in ihren Grundlagen und in ihrer Fähigkeit, sich der zugrunde liegenden Erzählung aufzudrängen.

Das Ethereum-Netzwerk wächst zahlenmäßig so weit das Auge reicht.

Die neue Anzahl der benötigten Adressen und Produkte ist ein nicht zu unterschätzender Parameter, sie bestimmt den konkreten Bedarf an Interaktion mit einer Blockkette jenseits der Börsenspekulationen.

Jede Plattform, die einen Dienst oder Benutzer aktiviert und eine Schnittstelle verwendet, muss eine neue Adresse generieren. Die Adressen können aktiviert und aufgegeben werden oder aktiv bleiben und sich kontinuierlich mit dem Ethereum-Mainet verbinden.

Aktive Adressen
aktive Adressen Ethereum

Ob es sich um eine Brieftasche, einen dezentralen Austausch oder die Aktivierung eines Vertrages handelt, wenn Sie öffentliche und private Schlüssel generieren, fordern Sie eine Adresse an.

Die Annahme geht unweigerlich durch diesen Indikator.

Angelegte Adressen
Ethereum-Adressen erstellt

Die Anhäufung neuer Adressen könnte jedoch irreführend sein, wenn wir sie nicht mit der Anzahl der Transaktionen verknüpfen, die von der Blockkette abgewickelt werden, und selbst hier können wir positive Faktoren für ein nachhaltiges Wachstum erkennen.

Der Trend sieht nach dem Höhepunkt aufgrund des Preisanstiegs, der im Januar 2018 seinen Höhepunkt erreichte, eine Lateralisierung der Transaktionen auf ein wichtiges Niveau und ein Mindestmaß, unter das sie nicht fallen, sowie eine zunehmende Tendenz desselben vor.

Äthereum-Trend

Die Möglichkeit, die Anzahl der Transaktionen zu erhöhen, hängt auch mit den technologischen Verbesserungen des Basisprotokolls zusammen.

Ohne sie wäre die Skalierung nicht in der Lage, schnell auf die Nutzungsnachfrage der Nutzer zu reagieren, die in andere Blockketten abwandern oder das Ökosystem verlassen würden.

Dies ist eine der heikelsten Dynamiken, auf die der gesamte Sektor durch Forschung und Entwicklung zu achten versucht.